Mein Leipzig lob’ ich mir!
 

„Willst du immer weiter schweifen?
Sieh, das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen,
Denn das Glück ist immer da.“

Erinnerung von Johann Wolfgang von Goethe

 
Natürlich gibt es in Leipzig und Umgebung ebenfalls so einiges zu entdecken… Interessantes… Schönes …

 
Und Goethe ist es der Leipzig wohl den bekanntesten Vers mit auf den Weg… Faust I, Auerbachs Keller in Leipzig:
 

Mein Leipzig lob’ ich mir!
Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute.

Und das ist auch das Gefühl das man hat, wenn man in dieser Stadt lebt.
 
 
 

1 Kommentar

  1. Hallo Nisi war schön dich in Norwegen zwei mal zu treffen. Bin jetzt nicht mehr an Bord sondern zuhause im schönen Alpenland. Hatte dir schon mal was geschrieben, keine Ahnung ob es dich erreicht hat. wär schön was von dir zu hören. Schick mir bitte eine SMS, geht am Besten. Liebe herzliche Grüße
    Bernd aus Ohlstadt

Schreibe einen Kommentar zu Berrnd Hanke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.